GPS Satellite Systems around the World

tampen

Latest GPS News Feb. 2016:

Scan16a0002

….. aus Yacht Nr. 5/2016

Scan16a0001aScan16a0001bScan16a0001

…….. vergrößern mit Strg./+   (Normalgröße mit Strg./0 [NULL])

tampen
gps-satellit

Wenn ich von Global Positioning System (GPS) spreche, dann beziehe ich mich auf das US-Amerikanische System, das in der Sportschifffahrt fast ausschließlich benutzt wird. Die offizielle Bezeichnung ist „Navigational Satellite Timing and Ranging – Global Positioning System“ (NAVSTAR GPS).

navstar-gps_logo

Die NAVSTAR GPS -Satellitennavigation ist eigentlich eine deutsche Erfindung: Der Ingenieur, Künstler und Erfinder Karl Hans Janke (* 21. August 1909 in Kolberg, Pommern; † 15. Februar 1988 in Wermsdorf) meldete im Mai 1939 in Berlin ein Patent für „Standortanzeiger, insbesondere für Luftfahrzeuge“ an. Das Patent beschreibt zwei entfernte Körper, die permanente Funksignale aussenden, welche empfangen und als Vektoren auf einem Bildschirm angezeigt werden können. Inwieweit das Patent die NAVSTAR-Entwicklung inspiriert hat, ist leider nicht bekannt. Karl Hans Janke jedenfalls wurde ab 1949/50 bis zu seinem Tod wegen “wahnhaften Erfindens” dauerhaft in geschlossenen Anstalten der DDR untergebracht. (Quelle: www.GPSo.de)

Im Mai 2000 wurde auch noch die Signalverschlechterung abgeschaltet und eine Genauigkeit von unter 15 m  ist gegeben. Zuvor waren es immerhin bis zu 100m. Das verschlüsselte militärische Signal liegt natürlich im Zentimeterbereich.

 GLONASS_logo

Die Russische Föderation hat ihr GLONASS = Global Navigation Satellite System (bereits fertig ausgebaut).

BeiDou-Logo

Die Chinesen haben ihr BEIDOU (fertig 2020).

7895ba9f-41b0-47ee-9f06-14521bcb1c1b

Das Quazi-Zenith Satellite System = QZSS ist das System der Japaner (fertig 2018).

Isrologo

Indien arbeitet zielstrebig an seinem:  Indian Regional Navigation Satellite System = IRNSS (fertig 2014).

272px-Galileo_logo_svg

Die Europäische Union kommt mit ihrem System GALILEO  nicht so richtig in die Pötte (fertig 2019).

Wer mehr über die einzelnen Systeme wissen will, der schaue bitte bei WikipediA vorbei.

GPS Ortung ist zu einer Selbstverständlichkeit geworden und seit 1994 auch für private Nutzer voll verfügbar.

Ein GPS Modul (auch A-GPS) ist heute (ab 2010) in jedem Smartphone bzw. Tablet integriert – was die preiswerte elektronische Navigation für Jedermann (m+w) ermöglicht.

IMAGE-SARSAT-020816-1440x950-homepage_6-chris-r

tampen